Ihre Unterstützung ist herzlich willkommen

Wie alle gemeinnützigen Organisationen sind auch wir als Humanistische Vereinigung mit unseren Angeboten auf Spenden und Sponsoring angewiesen. Dabei muss es nicht immer finanzielle Unterstützung sein. Wir freuen uns auch über Sachmittel und ehrenamtliche Mitarbeit.

Wenn Sie uns eine Sachspende zukommen lassen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Über Finanzspenden freuen wir uns auf dem Konto der

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE35 7002 0500 0008 8877 00

unter dem
Verwendungszweck „SSSO“.

Eine Spendenbescheinigung stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne aus.

Der Seafarer’s Social Service Oldenburg und das 50 Miles wird größtenteils in ehrenamtlicher Arbeit betrieben. Deswegen freuen wir uns über eure/Ihre Unterstützung. Für den Kontakt mit den Seeleuten sollten auf jeden Fall Englischkenntnisse vorhanden sein. Kenntnisse in anderen Sprachen wie Spanisch, Polnisch oder Russisch sind auch von Vorteil. Im Bereich der Humanistischen Seelsorge bieten wir für Interessierte regelmäßig Schulungen und Fortbildungen an. Wem das nicht liegt, kann uns auch gerne während der Öffnungszeiten anderweitig unterstützen. Einfach anrufen oder vorbeikommen. Wir freuen uns über jede Hilfe!